Volljurist m/w/d für Kanzlei mit Schwerpunkt Vergabe-Recht

Geschlechts­inklusions­hinweis Alle Berufs- oder Personenbezeichnungen im folgenden Text beziehen sich auf das männliche, weibliche und diverse Geschlecht, auch wenn nicht explizit ausgezeichnet.
zurück zur Stellenanzeige

Volljurist m/w/d für Kanzlei mit Schwerpunkt Vergabe-Recht

  • 40 Stunden/Woche
  • Anstellungsverhältnis
  • Berlin-Mitte
1 offene Position(en)
Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Im Auftrag unseres Mandanten, einer lang­jährig etablierten und bundes­weit tätigen Kanzlei mit Schwer­punkt im Vergabe-Recht, bieten wir für den Arbeitsort Berlin-Mitte die Tätig­keit

Volljurist m/w/d

zum nächst­mög­li­chen Eintritts-Termin. Gern wird Berufs­ein­stei­gern eine Chance gegeben.

Voraussetzungen:

  • der erfolgreiche Abschluss des zweiten
    Staatsexamens/als Volljurist m/w/d
  • Interesse am öffentlichen Recht; speziell Vergaberecht
  • bevorzugt erste Berufserfahrung (auch in anderen
    Rechtsgebieten)
  • Freude an der Arbeit in diesem Beruf
  • Freude am fachlichen Austausch und der
    Zusammenarbeit in einem dynamischen, freundlichen
    und stabil wachsenden Team

Bei unserem Mandanten erwartet Sie:

  • ein modernes Arbeitsumfeld
  • ein Arbeitsplatz in zentraler Lage mit ausgezeichneter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
  • flache Hierarchien in einem freundlichen und kollegialen Umfeld
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • ein entsprechend Ihrer Berufserfahrung und
    Qualifikation verhandelbares Gehalt
  • die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung

Volljurist m/w/d für Kanzlei mit Schwerpunkt Vergabe-Recht

  • 40 Stunden/Woche
  • Anstellungsverhältnis
  • Berlin-Mitte
1 offene Position(en)
Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerben Sie sich jetzt auf diese Stelle!

* Diese Felder sind Pflichtfelder.

** Der Dateiupload erlaubt Dateien der Formate .pdf, .doc, .docx mit einer maximalen Größe von 5MB.

Traumjob nicht gefunden?

Werden Sie Teil unseres Bewerberpools!