Interim Management
Führungs­manager auf Zeit

Geschlechts­inklusions­hinweis Alle Berufs- oder Perso­nen­be­zeich­nungen im folgenden Text beziehen sich auf das männ­liche, weib­liche und diverse Geschlecht, auch wenn nicht explizit ausge­zeichnet.
calendar2x

Was ist Interim Management?

Unter Interim Manage­ment versteht man eine zeit­lich befris­tete Art des betriebs­wirt­schaft­li­chen Manage­ments. Für einen befris­teten Zeit­raum über­nehmen Spezia­listen die Verant­wor­tung für ein Projekt in Ihrem Unter­nehmen. Gele­gent­lich wird das Interim Manage­ment auch als Manage­ment auf Zeit bezeichnet.

Wenn funda­men­tale Kompe­tenzen in Ihrem Unter­nehmen zeit­lich befristet oder Ressourcen beson­ders schnell benö­tigt werden, dann stehen wir Ihnen als Experte in der Direkt­ver­mitt­lung für den passenden Interim Manager zur Seite. Wir ermög­li­chen Ihnen den unmit­tel­baren Zugang zu einem ausge­wählten Kreis erfah­rener und erfolg­rei­cher Interim Manager. Die durch uns ausge­wählten Spezia­listen sind in der Sanierung/ Restruk­tu­rie­rung, der kurz­fris­tigen Über­brü­ckung von Führungs­va­kanzen, der stra­te­gi­schen Neuaus­rich­tung von Unter­nehmen und Unter­neh­mens­zweigen spezia­li­siert. Sie sind in der Lage, unter­schied­liche Funk­tionen vom General Manager bis zur Leitung von Fach­ab­tei­lungen zu über­nehmen.

Welche Vorteile hat das Interim Management?

Für das Interim Manage­ment spre­chen folgende Faktoren:

  • Mit Interim Mana­gern kann ein Unter­nehmen schnell und flexibel auf Engpass­si­tua­tionen reagieren.
  • Interim Manager sind darauf spezia­li­siert, lösungs­ori­en­tiert zu denken sowie Projekte im Unter­nehmen ziel­füh­rend und souverän abzu­schließen.
  • Kurz­fris­tige Verfüg­bar­keits- und Vertrags­be­en­di­gungs­fristen sorgen für einfache Vertrags­be­zie­hungen.
  • Der Einsatz von Interim Mana­gern stellt keine Konkur­renz für interne Führungs­kräfte dar.
  • Interim Manager verfügen in der Regel über ein umfang­rei­ches Netz­werk an Geschäfts­kon­takten, welches Ihrem Unter­nehmen bei viel­fäl­tigen Anliegen dien­lich sein kann.

Wo kommt das Interim Management zum Einsatz?

Das Interim Manage­ment kommt immer dann zum Einsatz, wenn Projekte inner­halb einer bestimmten Zeit durch­ge­führt werden und eine bestimmte betrieb­liche Heraus­for­de­rung mit dem externen Wissens­transfer einer Führungs­po­si­tion auf Zeit gelöst werden soll. Dies kann zum Beispiel in folgenden Fällen zutreffen:

  • bei Restruk­tu­rie­rungs­pro­jekten von Unter­nehmen
  • nach einer Unter­neh­mens­über­nahme
  • bei IT-Trans­for­ma­tionen
  • bei Produk­ti­ons­ver­la­ge­rungen
  • bei der Einfüh­rung einer neuen Soft­ware
  • bei einer Neuauf­stel­lung des Perso­nal­we­sens

In diesen und weiteren Fällen unter­stützen wir Sie gerne im Bereich des Interim Manage­ments.

Mit welchen Maßnahmen unterstützen wir Sie?

Wir als Direkt­ver­mittler begleiten Sie dabei, geeig­nete Führungs­kräfte für einen defi­nierten Zeit­raum zu gewinnen. Unsere Unter­stüt­zung findet in folgenden Etappen statt:

Zunächst infor­mieren Sie uns über die Anfor­de­rungen der zu beset­zenden Posi­tion. Wir erar­beiten gemeinsam mit Ihnen ein fach­lich und über­fach­lich detail­liertes Anfor­de­rungs­profil, das zur Posi­tion im Interim Manage­ment passt.

Interim Manager müssen ganz beson­dere Anfor­de­rungen erfüllen. So gehören neben den fach­li­chen Voraus­set­zungen, weiche Faktoren zum Profil eines Interim Mana­gers, wie zum Beispiel:

Führungs­kom­pe­tenz
Authen­ti­zität
Empa­thie

Personen mit Führungs­kom­pe­tenz haben – auch in Krisen – den Fokus auf Chancen und Lösungs­mög­lich­keiten.

Führungskompetenz

  • ist sich klar bezüg­lich des Sinnes und Unter­neh­mens­zwecks
  • lebt die Unter­neh­mens­vi­sion und die damit verbun­denen Werte so, dass die Mitar­beiter ihre Aufgaben mit Leiden­schaft und Profes­sio­na­lität ausführen
  • ermäch­tigt die Mitar­beiter, ihren Teil zum Erfolg des „Ganzen“ beizu­tragen
  • findet trotz Komple­xität und Ambi­guität von Situa­tionen den Mut, Entschei­dungen zu treffen
  • weiß um ihre Führungs­rolle und füllt sie persön­lich­keits­ad­äquat aus (Rollen­klar­heit)
  • weiß um die Anfor­de­rungen seitens des Unter­neh­mens an die Gestal­tung der Führungs­rolle
  • kennt Stil, Taktik und „Spiel­re­geln“ ihrer Hier­ar­chie­stufe
  • kennt unter­schied­liche Führungs­stile und setzt diese situa­ti­ons­ad­äquat ein
  • kann mit dem Span­nungs­feld zwischen Ziel- und Mitar­bei­ter­ori­en­tie­rung umgehen
  • führt durch Vorbild und Beispiel (Model­lie­rungs­mög­lich­keit für Mitar­beiter)
  • hat – auch in Krisen – den Fokus auf Chancen und Lösungs­mög­lich­keiten
  • defi­niert in seinem Kompe­tenz­be­reich klare und umsetz­bare stra­te­gi­sche und opera­tive Ziele
  • defi­niert und orga­ni­siert die Prozesse zur Umset­zung der Ziele
  • trifft Entschei­dungen, dele­giert Projekte, evalu­iert die Projekt­er­fül­lung und trifft bei Bedarf adäquate Korrek­tur­maß­nahmen

Authentizität

  • ist von Bewusst­sein, Ehrlich­keit, Konse­quenz und Aufrich­tig­keit geprägt

Empa­thie ermög­licht es Führungs­kräften, das Verhalten eines Team zu verstehen oder vorher­zu­sagen.

Empathie

  • ist die Fähig­keit, sich treff­si­cher in die Gedanken- und Gefühls­welt anderer Menschen hinein­zu­ver­setzen
  • dadurch kann man das Verhalten einzelner Menschen oder ganzer Gemein­schaften (Teams oder Orga­ni­sa­tionen) besser vorher­sagen (anti­zi­pieren) und sich gezielt darauf einstellen
  • durch diese Kern­kom­pe­tenz ist es möglich, das Verhalten eines Teams zu verstehen oder zutref­fend vorher­zu­sagen, Konflikte positiv zu lösen und Miss­ver­ständ­nissen vorzu­beugen
  • gilt als eine der wich­tigsten Manage­ment­kom­pe­tenzen, denn was Kunden, Mitar­beiter, Partner oder Teams (Gemein­schaften) wirk­lich denken und fühlen, und welche Absichten sie haben, ist nur selten offen­sicht­lich.

So unterstützen wir Sie bei der Suche nach Interim Management

Als Experten verfügen wir über Erfah­rung, defi­nieren gemeinsam mit Ihnen Ihre indi­vi­du­elle Heraus­for­de­rung und lassen diese in das entspre­chende Anfor­de­rungs­profil einfließen.

Im Anschluss nutzen wir dieses Profil als Grund­lage für unsere Bewer­ber­suche. Wir recher­chieren geeig­nete Bewerber und klären deren Inter­esse und Verfüg­bar­keit, damit wir Ihnen ausge­wählte Profile über­mit­teln und Sie diese in persön­li­chen Gesprä­chen kennen­lernen können. Durch unsere Spezia­li­sie­rung leisten wir eine hohe Pass­ge­nau­ig­keit in der Bewer­ber­vor­auswahl.

Wir finden den passenden Interim Manager für Ihr Unternehmen

Wir sind objektiv und unser präzises Vorgehen führt zu einer erheb­li­chen Redu­zie­rung Ihres zeit­li­chen Aufwandes im Unter­nehmen.